FREIE TRAUUNG AUF DEM LAND | HOCHZEITSFOTOGRAF LEIPZIG

FREIE TRAUUNG UND EINE LANDHOCHZEIT | HOCHZEITSFOTOGRAF MARCEL SCHNEEBERG

FREIE TRAUUNG und LANDHOCHZEIT, 35 Grad und Sonne satt! Ein arbeitsamer Bräutigam, eine Braut die sich gern auf nem Trecker fahren lässt, wundervolle Kinder und nen kleiner Lumpi ohne Zähne. Eigentlich reicht das ja schon um ne klasse HOCHZEIT feiern zu können… Gut, vielleicht noch ein paar Gäste und ne geile Location. An diesem Tag gab es alles! Ich war echt von der Location begeistert! Ein alter Kuhstall den die Beiden in mühevoller Kleinarbeit zu einem Hochzeitsmekka umgebaut haben. Mit ganz viel Liebe und Geschmack haben sie es geschafft etwas ganz Besonderes zu zaubern. Respekt!

Nun ist es ja so, dass eine FREIE TRAUUNG nix mit freiem Himmel zu tun hat aber die beiden hatten sich entschlossen genau das zu tun. Was sie vorher nicht wussten ist, dass der Planet an diesem Tag erbarmungslos auf sie herab brennen wird… Trauung um 14.00 Uhr, die Sonne hat ihren Höchststand erreicht, Mann Mann Mann hab ich geölt, aber ich glaube, ich war nicht der Einzige. Beim tief einatmen gabs Verbrennungen dritten Grades in der Lunge, die Kippe ging auch ohne Feuerzeug an, Popcorn konnte man ganz schnell selbst machen und die Sonnencreme wurde einfach von der Haut gebrannt! Das einzige was half war ein eisgekühltes obergäriges Beruhigungsmittel, welches sobald es die Zunge berührte sofort einen gasförmigen Aggregatzustand einnahm. Verflixte Welt. Aber so ist das eben, das Einzige worüber man sich bei einer HOCHZEIT keine Gedanken machen muss, ist das Wetter. Man kann es eh nicht ändern. Und meine diesjährigen REGENHOCHZEITEN wären mit 35 Grad und praller Sonne durchaus zufrieden gewesen…

Beim abendlichen Feuerwerk hatte ich dann aber schon meine Bedenken ob der Tag nicht in einem flammenden Inferno endet und sich der so liebevoll hergerichtete Kuhstall in Sekundenbruchteilen in einen nachhaltig recycelten Haufen  Asche verwandelt. Aber der Feuerwerker räumte meine Bedenken mit dem Satz: „Wird schon gut gehen.“ sofort aus der Welt… Er wird schon wissen was er tut, ich mach Bilder und er Feuerwerk. Wenn meine Kunden mich das nächste mal fragen ob denn mit den Bildern alles klappt, werde ich ihnen einfach sagen: „Zwei, drei gute werden schon dabei sein.“ Ich glaube das gibt ihnen dann die Sicherheit die mir der Feuerwerker gegeben hat ;-)

In diesem Sinne, macht euch ein paar warme Gedanken und trotzt dem Schmuddelwetter da draußen. Hier kommen 35 Grad und eine FREIE TRAUUNG! Euch viel Spass mit den Bildern und natürlich meinem Brautpaar nochmal alles alles Gute!!!

Ach ja, hier mal noch ein link zu einem phantastischen Redner für eine freie Trauung: Hendrik Zietz

freie Trauungfreie Trauungfreie Trauungfreie Trauungfreie Trauungfreie Trauungfreie Trauungfreie Trauung

© HOCHZEITSFOTOGRAF MARCEL UND NICOLA SCHNEEBERG | LEIPZIG

Andreas - 7. Februar 2015 - 14:09

Wirklich tolle Bilder, auch von meiner Seite ein großes Kompliment.

Gruß Andreas

HL-Photo.com - 3. Dezember 2014 - 18:38

Fantastische und geniale Shots, besonders die Bildideen inspirieren mich in deinem Blog jedesmal. BRAVO! Ich würde dich unter den ganzen Hochzeitsfotografen die ich kenne wirklich ganz „on the top“ ansiedeln. LG from Austria

Deine Email Adresse wird niemals veröffentlicht. Required fields are marked *

*

*